Zum Inhalt springen
Könnt ihr mir helfe...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Könnt ihr mir helfen?

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
175 Ansichten
Ingete
Beiträge: 7
Themenstarter
(@ingete)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo zusammen, ich habe kürzlich herausgefunden, dass ich einen hohen Cholesterinspiegel habe. Mein Freund hat mir vorgeschlagen, Weizenkeime zu verwenden, aber ich weiß nicht, was das ist. Könnt ihr mir helfen?

1 Antwort
Worgen
Beiträge: 18
(@worgen)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo, ich denke, du solltest ab heute damit anfangen, es zu benutzen. Ich benutze ihn auch und fühle mich gut. Der Weizenkeim ist ein Teil des Weizenkorns. Eine Getreideart, aus der viele Lebensmittel hergestellt werden, darunter Brot, Backwaren und Kekse. Weizenkeime haben eine Menge gesundheitlicher Vorteile für unseren Körper. Du kannst mehr darüber erfahren, wenn du hier klickst https://www.spermidin-plus.at/magazin/weizenkeime-erklaerung-einsatz-studien . Weizenkeime sind in vielerlei Hinsicht gut für deine Gesundheit. Das Octacosanol in Weizenkeimen ist ein sehr wichtiger Stoff. Er wirkt als natürliches Antioxidans und hilft als pflanzliches Heilmittel, den Cholesterinspiegel zu senken. Du solltest also nicht zögern, ihn zu verwenden.

Antwort
Teilen: